So kann die NAET Methode von der Heilpraktikerin Barbara Wisijahn bei Allergien helfen

seit über 10 Jahren

Diese einzigartige Methode kann helfen

allergische Beschwerden zu beseitigen und Allergien zu lindern.

NAET Methode

WAS IST NAET

NAET steht für „Nambudripad’s-Allergy- Elimination-Technique“. Diese einzigartige Naet Methode kann helfen allergische Beschwerden zu beseitigen und Allergien zu lindern. Ehemalige Patienten können ein normales Leben ohne Allergien führen.

  • Nahrungsmittel-Allergiker brauchen oft keine Diät mehr einzuhalten.
  • Teilweise treten allergische Schocks unter Umständen gar nicht mehr auf.
  • Häufig ist es auch möglich, Lebensmittel, die bislang Beschwerden ausgelöst haben, wieder zu sich zu nehmen.

Weiterer entscheidender Vorteil: NAET kommt ohne unangenehme Blut-, Hauttests, Spritzen und Medikamente aus. Die Suche nach dem allergie-auslösenden Stoff und die Behandlung sind schmerzfrei und ungefährlich. Das Verfahren eignet sich deshalb auch für die Therapie von Babys und Kleinkindern.

WIE UND WO WIRD NAET ANGEWENDET

Die NAET-Methodik wurde von Devi Nambudripad aus Indien erfunden und in Kalifornien USA weiterentwickelt. Sie vereint verschiedene Behandlungstechniken und Wissen aus der angewandten Kinesiologie, Chiropraktik, traditioneller chinesischer Medizin, Akupunktur/Akupressur und Ernährungslehre. Heute wird diese Methode alleine in Deutschland von über 600 Ärzten, Zahnärzten und Heilpraktikern angewendet.

Häufige Anwendungsgebiete dieser Methodik sind:

  • Allergien wie Heuschnupfen, Hausstaub etc.
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Neurodermitis

Um den auslösenden Faktor der Beschwerden bestimmen zu können, kommen verschiedene Lösungen essentieller Testsubstanzen zum Einsatz, die in der Nahrung enthalten sind. Diese werden allerdings nicht dem Körper zugeführt, sondern es wird die Reaktion darauf durch den kinesiologischen Muskeltest erkannt. Aufgrund dieser Erkenntnisse wird eine anschließende Behandlung bestehend aus Akupunktur, Akupressur und Diätetik individuell für den Patienten definiert.

POSITIVE NEBENEFFEKTE

Ziel der Behandlung ist es, das eigene Immunsystem des Patienten nachhaltig zu stärken. Das geschieht, indem Stressfaktoren für den Körper, wie beispielsweise über die Zuführung unverträglicher Nahrung, eliminiert werden.

Viele Patienten, die mit der NAET-Methodik behandelt werden, berichten darüber, dass sich dieses auch positiv auf folgende Symptome ausgewirkt hat:

  • Leaky Gut (löchriger Darm)
  • Migräne
  • Hyperaktivität
  • Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Gelenkbeschwerden (Arthrose)
  • Erkrankungen des Nervensystems
  • Autoimmunerkrankungen, z.B. Hashimoto

Die NAET-Methode ist eine wunderbare alternative Art, Allergien effektiv zu behandeln. Die Behandlung ist komplett schmerzfrei und kommt völlig ohne invasive Eingriffe in den Körper aus. Außerdem werden keine zusätzlichen Medikamente benötigt. Da NAET nicht auf die dauerhafte Vermeidungsstrategie baut, bietet sie die Chance, sich zukünftig nicht dauerhaft einschränken zu müssen, wodurch die Lebensqualität deutlich gesteigert wird.

Besonderer Hinweis zum HWG und NAET
(Heilmittelwerbegesetz):
Grundsätzlich soll bei keiner der aufgeführten Symptome der Eindruck erweckt werden, dass diesen durch die NAET-Methodik ein Heilversprechen unsererseits zugrunde liegt oder dass Linderung oder Besserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen werden kann.
Die Darstellung medizinischer Zusammenhänge in dieser Information weichen teilweise von der ,,allgemein anerkannten Wissenschaft“ ab. Es ist jedem Leser selbst überlassen, inwieweit die vorgestellten Behandlungsarten für ihn eine Alternative zur üblichen schulmedizinischen Behandlung darstellen. Bitte beachten Sie, dass alle gegebenen Hinweise ausschließlich der Information dienen. Sie sollen nicht die Therapie durch einen fachkundigen Heilpraktiker oder Arzt ersetzen.

Wie läuft eine NAET-Behandlung ab?

Erfahre hier die Details zum Ablauf

STEP 1

ANAMNESE

Nach einem Vorgespräch wird zunächst mit dem Austesten begonnen. Dieses geschieht durch das äußere Einsetzen verschiedener Proben. Es wird kinesiologisch überprüft, wie der Patient auf diese Lösungen reagiert.

Dabei befindet sich der Patient im Liegen, da der Behandler so in der Lage ist, die Meridiane zu lokalisieren, an denen Blockaden bestehen. Hat dieser die betroffenen Organe erfasst und die physischen, physiologischen und emotionalen Ebenen dazu überprüft, wird mit der eigentlichen Behandlung begonnen.

STEP 2

BEHANDLUNG

Dazu wird der Patient gebeten, sich auf den Bauch zu drehen. So können die Nervenwurzeln, welche sich dicht neben der Wirbelsäule befinden, entsprechend der vorherigen Testergebnisse stimuliert werden. Diese Art der Rückenbehandlung bedarf nicht viel Zeit und ist auch komplett schmerzfrei.

Jetzt legt sich der Patient wieder auf den Rücken und die entsprechende Testsubstanz wird noch einmal getestet. Durch die Stimulation der Rückennerven sollten sich die Blockaden in den Meridianen gelöst haben. Ist das der Fall, wird mit der Stimulation der Akupunkturpunkte begonnen.

Bei der NAET-Methode kommen dafür keine Nadeln zum Einsatz, sondern eine gezielte, leichte Massage der entsprechenden Punkte.

STEP 3

RUHEPHASE

Ist der Körper jetzt entspannt, wird der Patient gebeten, ca. 20 Minuten mit dem Allergen ruhig liegen zu bleiben. Nach Ablauf von diesem Zeitfenster wird der Patient noch einmal kinesiologisch getestet. Damit ist die Sitzung zunächst abgeschlossen.

Um die Behandlung jetzt zum Erfolg zu führen, ist es nötig, mindestens innerhalb der nächsten 25 Stunden den Kontakt und die Aufnahme des Allergens (wie beispielsweise Milch, Weizenmehl o.ä.) strikt zu vermeiden.

STEP 4

NACHKONTROLLE

Im Kontrolltermin wird überprüft, inwieweit die Behandlung erfolgreich war und ob oder wie stark der Körper noch auf das Allergen reagiert.

Um das Immunsystem wieder aufzubauen und zu stärken, braucht es in der Regel, je nach Ausprägung und Stärke der Unausgewogenheit des Immunsystems, 10 bis 15 Behandlungen in 2 – 3 wöchigen Intervallen.

Mehr über die NAET-Methodik erfahren!

Jetzt die umfangreiche Broschüre gratis anfordern

Erfahrungen von Patienten

Hier berichten Patienten über Ihre Erfahrungen mit NAET

Schmerzfrei und ohne Husten.

Ohne dicke, brennende, tränende und juckende Augen!

Endlich kann ich den Frühling wieder in vollen Zügen genießen.

Und zwar in der Natur und nicht hinter dem Fenster.

Ganz entspannt kann ich mich nun stundenlang in der wunderschönen Natur aufhalten und zugucken, wie die Bäume und Sträucher aus ihrem Winterschlaf erwachen.

Was für ein tolles Gefühl….einfach sagenhaft.

DANKE.

Frau B.
aus Hannover

Durch die Behandlung mit der NAET-Methode bei Ihnen in der Praxis, ist meine seit 35 J. bestehende Sommerallergie (Heuschnupfen) fast völlig verschwunden. Sogar die daraus sich ergebende Begleiterscheinung von allergischem Asthma ist kaum noch zu bemerken. Insbesondere bin ich in diesem Sommer komplett medikamentenfrei.

DANKE. Sie behandeln den Menschen mit Herz und Verstand.

Herr N. 40 Jahre
aus Hannover

Durch NAET kann ich heute ganz viele Lebensmittel viel besser vertragen und meine Schuppenflechte ist viel besser geworden.

Dafür danke ich Ihnen.

Ich bleibe dran und werde in individuellen Intervallen weiter mit NAET und Ihnen daran arbeiten.

Ich möchte noch hinzufügen, dass ich mich persönlich sehr gut aufgehoben gefühlt habe und gern als Patient zu Ihnen komme.

Herr L. 35 Jahre
aus Hannover

Seit meinem 8. Lebensjahr hatte ich Heuschnupfen mit allergischem Asthma.
Äpfel konnte ich nur geschält essen und sonst alles nur gekocht. Nüsse gingen auch gar nicht.

Alle schulmedizinischen Therapiemöglichkeiten hatte ich durch, bevor ich durch einen Bericht über NAET dann auf Sie aufmerksam wurde.

Seit der 1. Behandlung benötige ich kein Asthmaspray mehr!

Seit der 2. Behandlung kann ich ohne Atemnot Rasen mähen und meine Augen und mein Gaumen jucken nicht mehr. In den Bronchien löst es sich.

Nach der 3. Behandlung ist meine Nasenatmung sehr viel besser und ich näsele nicht mehr.

Nach der 4. Behandlung fühle ich mich so fit, leicht und beschwingt. Im Vergleich habe ich mich sonst am Abend wie nach einem Marathonlauf gefühlt ( ich wusste gar nicht, dass man sich auch anders fühlen kann!)

Ich war vor 5 Wochen in einer Halle, die mit frischem Heu und Stroh ausgelegt war…. Alles gut.

Kann wieder Rohkost essen!

Fühle mich ganz anders!

DANKE. J

Herr P. 52 Jahre
aus Bad Nenndorf

Mehr über die NAET-Methodik erfahren!

Jetzt die umfangreiche Broschüre gratis anfordern

Warum Barbara Wisijahn
Heilpraktikerin seit 1992 und erfahrene NAET-Therapeutin

  • Eigene Praxis seit 1999
  • seit 2011 im Herzen von Hannover

Über Barbara Wisijahn

Mein Weg wurde ganz entscheidend durch meine Kinder geprägt. Durch sie begann ich mich für alternative Heilmethoden zu interessieren.

Bei der Suche nach Ursachen und möglichen Therapieformen für ihre speziellen Symptomatiken stieß ich schon bald auf sehr effiziente Methoden aus dem Bereich der alternativen Medizin/ naturheilkundlichen Medizin.

Es entstand in mir der Wunsch, diese Heilmethoden zu erlernen und den Menschen damit zu helfen.

1990 begann ich dann mit zahlreichen Ausbildungen aus diesem Bereich.

Zunächst war ich dann als Lebensberaterin tätig und habe neben Einzelberatungen auch Kurse für Eltern und Kinder angeboten.

Nach dem Abschluss meiner Heilpraktikerin-Ausbildung eröffnete ich 1999 meine erste „Praxis für ganzheitliche Heilmethoden“ in Hoisdorf am Randgebiet Hamburgs.

In den ersten 1,5 Jahren meiner Praxistätigkeit assistierte ich zusätzlich in 2 verschiedenen Heilpraxen in Hamburg und Lüneburg, um praktische Erfahrungen und ein tieferes Verständnis der von mir angestrebten Therapieformen zu erlangen.

Seit 2011 besitze ich eine eigene Praxis im Herzen von Hannover.

Ich habe seitdem sehr viele Patienten mit der NAET-Methode in der Behandlung ihrer Allergien und Unverträglichkeiten begleitet und unterstützt.

Die Praxis im Herzen von Hannover

PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE HEILMETHODEN
BARBARA Wisijahn
Volgersweg 58
30175 Hannover
Tel.: 0511 – 89 711 773