Lebensmittelunverträglichkeit mit NAET erkennen und behandeln

 In NAET Methode

Eine Lebensmittelunverträglichkeit zu erkennen, ist in vielen Fällen schwierig. Wenn Sie jedoch regelmäßig unter Durchfall, Kopfschmerzen, Übelkeit, Atembeschwerden und Magen-Darm-Beschwerden nach der Nahrungsaufnahme leiden, könnten dies Indikatoren für eine Nahrungsmittelunverträglichkeit sein. Nicht nur Stress und psychische Belastungen wirken sich auf unsere Verdauung und unseren Kreislauf aus. Oft reagiert der Körper auf bestimmte Inhaltsstoffe in Lebensmitteln und löst eine Abwehrreaktion aus. Durch das Immunsystem werden allergische Reaktion übermittelt und es kann zu Nahrungsmittelallegien und Nahrungsmittelintoleranzen kommen.

Arten von Lebensmittelunverträglichkeiten:

Die Nahrungsmittelallergie ist eine Überempfindlichkeit gegen bestimmte Stoffe in Lebensmitteln, während eine Nahrungsmittelintoleranz auf Enzymdefekte beziehungsweise Enzymmängel, wie zum Beispiel bei einer Laktoseintoleranz zurückzuführen ist.

Verschiedene Lebensmittelunverträglichkeiten sind:

  •  allergische Reaktionen (Allergien auf Eiweiße und Eiweißverbindungen).
  • pseudo-allergische Reaktionen auf Zusatzstoffe.
  • Reaktionen auf natürliche Lebensmittelinhaltsstoffe.
  • Enzymdefekte (Lactoseintoleranz und Fructoseintoleranz).
  • Zöliakie (Unverträglichkeit von Gluten, das zum Beispiel in verschiedenen Getreidearten enthalten ist).
  • Reaktionen auf giftige Stoffe in Lebensmitteln.

Ursachen einer Lebensmittelunverträglichkeit:

Eine Lebensmittelunverträglichkeit kann viele Ursachen haben. Sie kann sich im Laufe Ihres Lebens entwickeln und durch zum Beispiel den Konsum von Fertignahrungsmitteln entstehen. Fertiggerichte enthalten oft große Mengen an unnatürlichen Zutaten und Zusatzstoffen. Diese kann Ihr Körper nicht oder nur schlecht verwerten. Zudem werden Lebensmittel, wie Obst und Gemüse, durch eine chemische Behandlung haltbarer gemacht. Durch die mit der Nahrung in hoher Anzahl aufgenommenen Inhaltsstoffe wird das Risiko eine Nahrungsmittelunverträglichkeit gesteigert. Doch nicht nur die Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln sind mögliche Auslöser einer Lebensmittelunverträglichkeit. Wenn Ihr Körper über einen längeren Zeitraum Stress oder großer Anstrengung ausgesetzt ist oder gegen eine Infektion kämpft, können Sie ebenfalls eine Nahrungsmittelunverträglichkeit bekommen. Auch auf die Einnahme starker Medikamente über einen längeren Zeitraum reagiert der Körper nicht selten mit einer Abwehrreaktion auf bestimmte Lebensmittel. Typische Symptome und Anzeichen einer Lebensmittelunverträglichkeit sind dann auch Juckreiz, Hautrötungen, Nesselsucht, Bauchschmerzen, Magenschmerzen, Übelkeit und Erbrechen.

Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten mit der NAET-Methode:

Eine Nahrungsmittelunverträglichkeit lässt sich nicht durch Medikamente beseitigen. In der Regel können Sie Beschwerden durch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit relativ gut vermeiden, indem Sie das jeweils verursachende Nahrungsmittel aus Ihrem Speiseplan entfernen und es durch ein gleichwertiges Nahrungsmittel ersetzen. Nur in wenigen Fällen können Medikamente eingenommen werden, die die Unverträglichkeit bekämpfen. Allerdings ist eine langfristige Heilung in der Regel nicht möglich. Kurzfristig können lediglich die Beschwerden durch Medikamente behandelt werden. Es besteht die Möglichkeit die Symptome der Nahrungsmittelunverträglichkeit durch Mittel gegen Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen oder Ähnliches zu behandeln. Medikamente können eine Nahrungsmittelintoleranz verringern. Durch das Medikament erhält der Körper das fehlende Enzym, welches zum Beispiel für die Verarbeitung von Milchprodukten/ Laktose benötigt wird. Sie sollten jedoch gleichzeitig weniger Milchprodukte konsumieren.

Als erfahrene Heilpraktikerin habe ich bereits viele Patienten behandelt, die sich nicht ein Leben lang einschränken und auf bestimmte Lebensmittel verzichten wollten. Mit der natürlichen Heilmethode NAET ist mir gelungen, die Ursachen der Lebensmittelunverträglichkeit zu bekämpfen und nicht nur Ihre Symptome zu lindern. Durch lokale kinesiologische Tests ermittle ich in meiner Naturpraxis in Hannover die Meridiane (Bereiche) in Ihrem Körper, die allergische Reaktionen durch Blockaden im Nervensystem auslösen. Die NAET Allergiebehandlung bietet meinen Patienten eine langfristige und erfolgreiche Behandlung aller Ursachen und Symptome der Lebensmittelunverträglichkeit und verbessert so dauerhaft ihre gesamte Lebensqualität. Auf diesen Internetseiten erkläre ich Ihnen dieses Verfahren eindrucksvoll und Sie werden von seiner Wirksamkeit begeistert sein.

Recent Posts

Leave a Comment

Beugen Sie Heuschnupfen mit der NAET Methode vorIhr Immunsystem stärken Sie mit der NAET Methode nachhaltig.